Zum Hauptinhalt springen

Sie oder Du möchtest mitmachen?

Der Interkulturelle Garten Ulm ist offen für Personen aus allen Kulturkreisen, die Interesse und Lust haben an einem interkulturellen Gemeinschaftsprojekt mitzuwirken. Im Vordergrund steht das Gärtnern in den Gemeinschaftsflächen und die gemeinsame Planung und Organisation der Gartenaktivitäten. Wer möchte, kann zusätzlich auch eine eigene Parzelle bewirtschaften.

Es gibt ganz verschiedene Aufgaben – von der praktischen Arbeit im Garten über Sponsorensuche bis hin zur Gestaltungen von Einladungen – in die sich jede Gärtnerin und jeder Gärtner entsprechend seinen Erfahrungen und Möglichkeiten einbringen kann.

Wer ein Mitglied werden möchte kann uns bei einem öffentlichen Termin (den findet man unter Termine) besuchen oder per Mail uns kontaktieren (info(at)interkulturellergarten-ulm.de). Um sich besser und schneller integrieren zu können wählt sich jedes neue Mitglied zwei Paten aus der Gruppe.


Die Mitgliedschaft beträgt jährlich:

  • für Einzelpersonen 20,- Euro
  • für Familien 30,- Euro